AEMPLSE5

Integration AEMP LSE für autorisierte Servicetechniker

Schulungsinhalte

Installation – Montage – Inbetriebnahme

  • Vorgehensweise Installation, Montage und Inbetriebnahme 1. Welle und 2. Welle
  • Versorgungs- und Entsorgungsleitungen Wassermanagement LSE
  • Stromversorgung
  • Versorgungsleitungen Druckluftanlage
  • Netzwerkverbindungen
  • Einzelkomponenten und Systeme der AEMP LSE

Außerbetriebnahme – Frostsicherung – Demontage – De-Installation

  • Einzelkomponenten und Systeme der AEMP LSE
  • Netzwerkverbindungen
  • Versorgungsleitungen Druckluftanlage
  • Stromversorgung
  • Versorgungs- und Entsorgungsleitungen Wassermanagement LSE

Produktbeschreibung

  • Reisekosten zum Gerätestandort
  • Schulungsplanung und Organisation
  • Schulung vor Ort
  • Erforderliche Dokumentation
  • Zertifikate
Schulungsdauer: 2 Woche = 80 Std. a 60 Minuten
 
Teilnehmerzahl: Max. 6
 
Teilnahmevoraussetzung: Staatlich geprüfte Techniker/innen der Fachrichtung Medizintechnik
 
Dokumentation: Digitales Medium + Schulungsordner
Berechtigung: Eigenverantwortliche Durchführung der oben genannten Schulungsinhalte
 
Gültigkeit: 3 Jahre
  Für eine weitere Zertifizierung als Autorisierter Servicetechniker Systemintegration ist eine ergänzende Schulung unabdingbar.